Aktuelles aus Ihren Apotheken

Hier finden Sie regelmäßig neue Informationen aus Ihren Apotheken zu aktuellen Themen rund um die Gesundheit

Blutdruckmessgeräte - Chek - Aktionswoche

Blutdruck zu hoch oder Messgerät uralt? - Wir überprüfen Ihr Blutdruckmessgerät. Meine Apotheke hilft.

Bitte melden Sie sich telefonisch bei Ihrer Wunschapotheke zur Prüfung Ihres Blutdruckmessgerätes an.

Blutdruckmessgeräte-Prüfung 10,- € / für Goldkundenkartenbesitzer nur 5,-€

 

Folgende Termine stehen Ihnen zur Verfügung:


Montag 13.09.21

Meine Apotheke Marienbrunn - Telefon: 0341 8611265
Meine Rosen Apotheke - Telefon: 0341 486200
Meine Löwen Apotheke - Telefon: 0341 2460424
Meine Rosen Apotheke am Auwald - Telefon: 0341 23409190
Meine Central Apotheke - Telefon: 0341 4623190
Meine Apotheke im Globus Wachau - Telefon: 034297 48533


Dienstag 14.09.21

Meine Apotheke St. Hubertus - Telefon: 0341 269090
Meine Apotheke am Viadukt - Telefon: 0341 9188545
Meine Rosen Apotheke - Telefon: 0341 486200
Meine Löwen Apotheke - Telefon: 0341 2460424
Meine Rosen Apotheke am Auwald - Telefon: 0341 23409190
Meine Central Apotheke - Telefon: 0341 4623190
Meine Apotheke im Globus Wachau - Telefon: 034297 48533


Mittwoch 15.09.21

Meine Apotheke Möckern - Telefon: 0341 9107545
Meine Rosen Apotheke - Telefon: 0341 486200
Meine Löwen Apotheke - Telefon: 0341 2460424
Meine Rosen Apotheke am Auwald - Telefon: 0341 23409190
Meine Central Apotheke - Telefon: 0341 4623190
Meine Apotheke im Globus Wachau - Telefon: 034297 48533


Donnerstag 16.09.21

Meine Apotheke Stahmeln - Telefon: 0341 600 77 630
Meine Rosen Apotheke - Telefon: 0341 486200
Meine Löwen Apotheke - Telefon: 0341 2460424
Meine Rosen Apotheke am Auwald - Telefon: 0341 23409190
Meine Central Apotheke - Telefon: 0341 4623190
Meine Apotheke im Globus Wachau - Telefon: 034297 48533


Freitag 17.09.21

Meine Parthe Apotheke - Telefon 034298 68626
Meine Rosen Apotheke - Telefon: 0341 486200
Meine Löwen Apotheke - Telefon: 0341 2460424
Meine Rosen Apotheke am Auwald - Telefon: 0341 23409190
Meine Central Apotheke - Telefon: 0341 4623190
Meine Apotheke im Globus Wachau - Telefon: 034297 48533

 

Herz Im Takt. Gesundheit fühlen. Meine Apotheke. Unser 5-Punkte-Programm für ein herzgesundes Leben.

Gewichtsreduktion
Durch eine Gewichtsabnahme lässt sich nach Angaben der Deutschen Herzstiftung der Blutdruck besonders wirkungsvoll senken, denn dreiviertel aller übergewichtigen Menschen haben einen Bluthochdruck.


Ernährung
Empfohlen wird eine abwechslungsreiche Kost, die sich an der mediterranen Küche orientiert. Das heißt:


• Fleischverzehr auf zwei Portionen pro Woche zu beschränken, dafür mehr Fisch
• frisches Obst und Gemüse
• ungesättigte Fettsäuren (Nüsse, natives Olivenöl)
• magere Milchprodukte
• Salzkonsum verringern --> dafür sind frische Kräuter und ausgewählte Gewürze eine schmackhafte Alternative 

 

Alkohol in Maßen, Stopp fürs Rauchen
Männern wird empfohlen pro Tag nicht mehr als 20 Gramm Alkohol zu trinken, was je nach Alkoholgehalt z. Bsp. 250 ml Wein entspricht. Frauen sollten nicht mehr als 10 Gramm pro Tag trinken, da sie den Alkohol langsamer abbauen.
Das Rauchen sollte man gänzlich unterlassen. Dies senkt zwar nicht den Blutdruck, aber deutlich das kardiovaskuläre Risiko.


Bewegung
Eine Verringerung des Körpergewichts ist durch regelmäßige körperliche Aktivität zu schaffen. Jedes Mehr an Bewegung im Alltag, bringt etwas. Es muss kein gezielter Sport im Fitnessstudio sein, um sich etwas „Gutes“ zu tun. Viele kleine Bewegungseinheiten, einfach über den Tag verteilt, so wie es zeitlich passt, nutzen unserem Körper enorm. Wie Puzzleteile setzen sich die Aktivitäten am Ende des Tages zu einem bewegten Alltagsbild zusammen. Einfach und effektiv!


• Kurze Strecken mit dem Rad statt mit Auto oder Bus fahren (schont auch den Geldbeutel).
• Beim Bus- oder Tramfahren eine Station früher aussteigen und den Rest zu Fuß gehen.
• Wartezeiten an Haltestellen oder beim Telefonieren aktiv nutzen und umherlaufen.
• Auf der Stelle walken, z.B. beim Kochen oder Zähneputzen.
• Statt des Fahrstuhls die Treppe nehmen.
• In der Mittagspause spazieren gehen – es heißt doch auch „zum Mittag gehen“.

 

Arzneimittel richtig einnehmen
Trotz wirksamer Arzneimittel erreichen viele Patienten ihre Blutdruck-Zielwerte nicht. Ein Grund dafür kann eine unregelmäßige Einnahme sein, z.B. aufgrund schwankender Werte oder Angst vor Nebenwirkungen. Das Absetzen von Medikamenten sowie eine Dosisanpassung dürfen jedoch nur in Rücksprache mit dem Arzt erfolgen. Gerade zu Beginn der Therapie fühlen sich viele Patienten schlapp und unwohl, da der Körper eine Zeit der Anpassung bedarf.


Gerne prüfen wir Ihre verordneten und selbst gekauften Medikamente auf Wechselwirkungen untereinander sowie Verträglichkeit und geben Ihnen hilfreiche Tipps zur korrekten Einnahme.

 

 

Meine gesunden Augen. Mein Tor zur Welt. Meine Apotheken.

Meine gesunden Augen.

Das Auge ist wahrscheinlich des Menschen wichtigstes Sinnesorgan. Nie zuvor waren unsere Augen so gefordert wie heute. Folgen sind trockene, brennende oder gereizte Augen bis hin zu Nacken- und Kopfschmerzen. Aus diesem Grund ist es immer wichtiger, dass wir uns ein paar alltagstaugliche Gewohnheiten aneignen, mit denen wir unsere Augengesundheit fördern.

 

Das Auge

Das Auge ist wahrscheinlich des Menschen wichtigstes Sinnesorgan. Nur mit ihm ist es möglich, die Welt visuell wahrzunehmen. Farben, Formen, Entfernungen – mithilfe des Auges fügt sich die Umgebung zu einem Bild. Das menschliche Auge ist sehr empfindlich, weshalb es zusätzlicher Schutzvorrichtungen bedarf. Zu diesen zählen unter anderem die Augenbrauen und Wimpern, die das Auge vor dem Eindringen von Fremdkörpern wie Staub schützen. Ferner bedeckt das Augenlid den Augapfel. Durch den Lidreflex sorgt es ebenfalls für den Schutz vor Fremdkörpern. Das Lid verteilt außerdem die Tränenflüssigkeit auf der Hornhaut, reinigt sie und glättet Unebenheiten. Nie zuvor waren unsere Augen so gefordert wie heute. Das stundenlange, starre Blicken auf Computer-bildschirm, Smartphone und Co. führen schnell zur Übermüdung der Augen. Folgen sind trockene, brennende oder gereizte Augen bis hin zu Nacken- und Kopfschmerzen. Wir schauen viel zu selten in die Ferne, blinzeln weniger und ernähren uns häufig nebenher im Schnelldurchgang. Aus diesem Grund ist es immer wichtiger, dass wir uns ein paar alltagstaugliche Gewohnheiten aneignen, mit denen wir unsere Augengesundheit fördern.

 

Hier haben wir für Sie die 10 geeignetsten zusammengetragen.

1. Blickpausen einplanen – die 20/20/20 Regel

Blicken Sie etwa alle 20 Minuten für 20 Sekunden in eine Entfernung von etwa 20 Metern. Das können Sie auch ideal auf Arbeit praktizieren und so digitalem Stress vorbeugen.

2. Blinzeln Sie

Blinzeln Sie regelmäßig ganz bewusst indem Sie kurz und fest die Lieder schließen und wieder öffnen.

3. Augen lüften

Auch unsere Augen benötigen immer mal ein wenig frische Luft um etwas zu entspannen (besonders in der kalten Jahreszeit, wenn die Räume überheizt und trocken sind).

4. Augen lieben Grün(zeug)

Besonders luteinhaltige Lebensmittel sind z.B. Grünkohl, Spinat, Brokkoli und Rukola.

5. Wasser trinken und ausreichend schlafen.

Trinken Sie 2-3 Liter pro Tag. Damit bleiben die Augen ausreichend befeuchtet. Bis zu 8 Stunden Schlaf ist pure Wellness für unsere computergestressten Augen.

6. Keine Zugluft für unsere Augen

7. UV-Schutz für die Augen

Genau wie unsere Haut, brauchen auch die Augen einen UV-Schutz. Also achten Sie auf 100% igen UV-Schutz bei Ihrer Sonnenbrille.

8. Reinigen der Augen

Schminken Sie Ihre Augen vor dem Schlafengehen immer vollständig ab.

9. Kontrolle

Nutzen Sie regelmäßige Kontrolluntersuchungen bei Ihrem Augenarzt.

10. Gesunde Lebensweise

Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung und reduzieren Sie Ihren Alkohol- und Nikotinkonsum.

 

Ein häufiges Problem ist das trockene Auge.

 

Ein trockenes Auge entsteht durch:

  • Eine verminderte Tränenproduktion
  • Oder eine vermehrte Verdunstung des Tränenfilms
  • Oder einer Mischform aus beiden

 

Um eine chronische Bindehaut- und Hornhautentzündung zu verhindern, gilt es das trockene Auge zu behandeln und den selbsterhaltenden Kreislauf zu durchbrechen.

 

Der Tränenfilm hat vier wichtige Aufgaben: 

  • Befeuchtung der Horn- und Bindehaut
  • Zufuhr von Sauerstoff und Nährstoffen
  • Abwehr von Bakterien und Viren durch Enzyme und Antikörper
  • Ausschwemmen von Fremdkörpern

 

Der Tränenfilm besteht aus drei Komponenten. Einer schleimigen Komponente (Mucinschicht), direkt auf der Augenoberfläche. Einer wässrigen Komponente, welche den größten Anteil der Tränenflüssigkeit bildet und der äußeren fetthaltigen Komponente (Lipidschicht), welche verhindert, dass die Tränenflüssigkeit über die Lidkante abläuft und verdunstet.

Normalerweise wird die Tränenflüssigkeit alle 4-6 Sekunden durch den Lidschlag gleichmäßig auf der Augenoberfläche verteilt. Im Falle eines trockenen Auges wird jedoch entweder zu wenig Tränenflüssigkeit gebildet oder das Gleichgewicht der drei Bestandteile ist gestört, so dass die Augenoberfläche nicht mehr optimal befeuchtet werden kann. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein.

Die häufigsten Symptome sind:

  • Brennen der Augen
  • Fremdkörper-/Sandkorngefühl
  • Müde Augen
  • Gerötete Augen
  • Verklebte Lider (vor allem morgens)
  • Lichtempfindlichkeit oder leichte Sehstörung
  • Eingeschränkter Tragekomfort von Kontaktlinsen

 

Ursachen für trockene Augen

Auch tränende Augen können typisch für das trockene Auge sein. Neben einer Tränenabflussstörung kann hier eine Abnahme der fetthaltigen äußeren Tränenfilmkomponente vorliegen. Dadurch verdunstet der darunterliegende wässrige Teil leichter und fließt zudem über den Lidrand.

 

Die häufigsten Ursachen für ein trockenes Auge sind:

  • Bildschirmarbeit
  • Umfeldbedingungen (trockene Raumluft, Klimaanlage, Rauchen)
  • Tragen von Kontaktlinsen
  • Operationen am Auge
  • nachlassende Tränenproduktion mit zunehmendem Alter
  • Hormonelle Veränderung
  • Bestimmte Erkrankungen (z.B. Diabetes, Neurodermitis, Rheuma, Schilddrüsen- und Autoimmunerkrankungen)
  • Bestimmte Medikamente (z.B. Betablocker, Hormone, Psychopharmaka)

 

Behandlung/Vorbeugung

Um eine Linderung der Symptome zur erzielen empfiehlt sich der Einsatz von Tränenersatzmitteln. Diese verhindern das Austrockenen der Horn- und Bindehaut und lindern damit die Beschwerden. Es gibt eine Reihe unterschiedlicher Präparate, die als Hauptinhaltsstoff ein Befeuchtungsmittel (z.B. Hyaluronsäure) enthalten, welches dafür sorgt, dass das Tränenersatzmittel länger auf der Augenoberfläche haftet. Andere Inhaltsstoffe regulieren beispielsweise den Salzgehalt und den pH-Wert und passen diese an die natürliche Tränenflüssigkeit an. Die Wirksamkeit und individuelle Verträglichkeit der Tränenersatzmittel werden sehr unterschiedlich empfunden, so dass es empfehlenswert sein kann, verschiedene Produkte auszuprobieren.

Wir helfen Ihnen dabei gern weiter und beraten Sie.

Vor einer Gewöhnung brauchen Sie keine Angst zu haben. Trotz regelmäßiger Anwendung von Tränenersatzmitteln sind keine Gewöhnungseffekte zu erwarten. Befeuchten Sie Ihre Augen immer dann, wenn erste Symptome des trockenen Auges auftreten. Bei sehr häufiger Anwendung und bei Kontaktlinsenträgern empfiehlt es sich konservierungsfreie Produkte zu verwenden.

Meine Parthe Apotheke

August-Bebel-Str. 13d,
04425 Taucha

Öffnungszeiten:

Montag: 08:00 - 18:30
Dienstag: 08:00 - 18:30
Mittwoch: 08:00 - 18:30
Donnerstag: 08:00 - 18:30
Freitag: 08:00 - 18:30
Samstag: 08:00 - 12:00
Sonntag: geschlossen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. Der Preis enthält die jeweils gültige Umsatzsteuer.
Es fallen keine Bestell- oder Reservierungskosten an.
Bei einer Lieferung Ihrer Bestellung über die Option „Botendienst“ fallen bei einem Bestellwert bis einschließlich 20,00 EUR brutto Lieferkosten von 2,99 EUR an.
Bei einer Lieferung Ihrer Bestellung über die Option „Versand“ fallen bei einem Bestellwert bis einschließlich 60,00 EUR Versandkosten von 4,99 EUR an.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Warenkorb bearbeiten Zahlung mit PayPal
Zurück
Zurück
Apotheke zurücksetzen
  • Meine Apotheke im GLOBUS

    Nordstr. 1, 04416 Markkleeberg

    Auswählen
  • Meine Apotheke Marienbrunn

    Zwickauer Str. 99a, 04277 Leipzig

    Auswählen
  • Meine Central-Apotheke

    Grimmaische Str. 16, 04109 Leipzig

    Auswählen
  • Meine Löwen Apotheke

    Brühl 52, 04109 Leipzig

    Auswählen
  • Meine Parthe Apotheke

    August-Bebel-Str. 13d, 04425 Taucha

    Auswählen
  • Meine Rosen-Apotheke

    Könneritzstr. 51, 04229 Leipzig

    Auswählen
  • Meine Rosen-Apotheke am Auwald

    Rödelstr. 24, 04229 Leipzig

    Auswählen
  • Meine St. Hubertus Apotheke

    Eilenburger Str. 59, 04317 Leipzig

    Auswählen